landkreistag-bw.de
landkreistag-bw.de

Die Landkreise

Die Landkreise sind eine wichtige Säule in der staatlichen und kommunalen Struktur. Neben den Gemeinden stellen die Landkreise die untere Ebene des Staatsaufbaus in der Bundesrepublik Deutschland dar.

Die Landkreise unterstützen die kreisangehörigen Gemeinden bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben und tragen zu einem gerechten Ausgleich der Lasten bei. Die Landkreise haben sich die Verpflichtung auferlegt, bei ihrem Wirken zuvorderst die Interessen ihrer Bürgerinnen und Bürger zu berücksichtigen.

Ziel der Landkreise ist es, die kommunale Selbstverwaltung und damit Bürgernähe und Effizienz bei allen Maßnahmen in den Mittelpunkt zu stellen. Mit einer Reihe wichtiger kommunaler und staatlicher Aufgaben spielen die Landkreise eine bedeutende Rolle auf der kommunalen Ebene und als Bindeglied zwischen Land und Kommunen.

Liste der Landkreise:

Landkreis Heilbronn Regierungsbezirk: Stuttgart
▪ Einwohnerzahl: 336.570 ▪ Fläche: 1.099,9 km2
▪ Zahl kreisangehöriger Städte und Gemeinden: 46, davon große Kreisstädte: 3

  • Alb-Donau-Kreis, Ulm Alb-Donau-Kreis, Ulm ->
    Landkreis Biberach Landkreis Biberach ->
    Bodenseekreis, Friedrichshafen Bodenseekreis, Friedrichshafen ->
    Landkreis Böblingen Landkreis Böblingen ->
    Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg im Breisgau Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg im Breisgau ->
    Landkreis Calw Landkreis Calw ->
    Landkreis Emmendingen Landkreis Emmendingen ->
    Enzkreis, Pforzheim Enzkreis, Pforzheim ->
    Landkreis Esslingen Landkreis Esslingen ->
    Landkreis Freudenstadt Landkreis Freudenstadt ->
    Landkreis Göppingen Landkreis Göppingen ->
    Landkreis Heidenheim Landkreis Heidenheim ->
    Landkreis Heilbronn Landkreis Heilbronn ->
    Hohenlohekreis, Künzelsau Hohenlohekreis, Künzelsau ->
    Landkreis Karlsruhe Landkreis Karlsruhe ->
    Landkreis Konstanz Landkreis Konstanz ->
    Landkreis Lörrach Landkreis Lörrach ->
    Landkreis Ludwigsburg Landkreis Ludwigsburg ->
    Main-Tauber-Kreis, Tauberbischofsheim Main-Tauber-Kreis, Tauberbischofsheim ->
    Neckar-Odenwald-Kreis, Mosbach Neckar-Odenwald-Kreis, Mosbach ->
    Ortenaukreis, Offenburg Ortenaukreis, Offenburg ->
    Ostalbkreis, Aalen Ostalbkreis, Aalen ->
    Landkreis Rastatt Landkreis Rastatt ->
    Landkreis Ravensburg Landkreis Ravensburg ->
    Rems-Murr-Kreis, Waiblingen Rems-Murr-Kreis, Waiblingen ->
    Landkreis Reutlingen Landkreis Reutlingen ->
    Rhein-Neckar-Kreis, Heidelberg Rhein-Neckar-Kreis, Heidelberg ->
    Landkreis Rottweil Landkreis Rottweil ->
    Landkreis Schwäbisch Hall Landkreis Schwäbisch Hall ->
    Schwarzwald-Baar-Kreis, Villingen-Schwenningen Schwarzwald-Baar-Kreis, Villingen-Schwenningen ->
    Landkreis Sigmaringen Landkreis Sigmaringen ->
    Landkreis Tübingen Landkreis Tübingen ->
    Landkreis Tuttlingen Landkreis Tuttlingen ->
    Landkreis Waldshut, Waldshut-Tiengen Landkreis Waldshut, Waldshut-Tiengen ->
    Zollernalbkreis, Balingen Zollernalbkreis, Balingen ->

    Wichtige Aufgaben der Landkreise sind:

    • die Abfallwirtschaft (z.B. Mülldeponien, Thermische Abfallbeseitigung),
    • das Gesundheitswesen (Kreiskrankenhäuser, Gesundheitsämter)
    • die Sozial- und Jugendhilfe,
    • die Berufs- und Sonderschulen,
    • der Öffentliche Personennahverkehr (z. B. Buslinien, Schülerbeförderung),
    • der Umwelt- und Naturschutz,
    • der Forst,
    • die Straßenbauverwaltung mit Straßenmeistereien,
    • die Landwirtschaftsverwaltung,
    • das Vermessungswesen und die Flurneuordnung,
    • die Gewerbeaufsicht,
    • die Versorgungsämter,
    • der Veterinärbereich (Tierhaltung und -schutz, Tierseuchen),
    • und die Kreisstraßen.

    Je nach den örtlichen Gegebenheiten nehmen die Landkreise weitere freiwillige Aufgaben wahr (z.B. Kunstförderung, Freilichtmuseen).
    Landkreise und Gemeinden bilden die kommunale Ebene und sind als Institution verfassungsrechtlich geschützt. Nach Abschluss der Gebietsreform in den neuen Bundesländern gibt es 323 Landkreise in Deutschland. In den 35 baden-württembergischen Landkreisen leben 8,7 Mio Menschen. Das sind 82% der Bevölkerung des Landes. Die Landkreise umfassen eine Fläche von 34.500 km2, also 97% der Gesamtfläche des Landes.