landkreistag-bw.de
landkreistag-bw.de

Die Aufgaben der Landkreise von A-Z

Die Landkreise ergänzen die Tätigkeit der Gemeinden. Sie übernehmen Aufgaben, die zwischen Gemeinden anfallen oder für die eine einzelne Gemeinde zu klein ist - etwa bei der Müllabfuhr oder bei Berufsschulen. Als untere staatliche Verwaltungsbehörde ist das Landratsamt vor allem damit beschäftigt, Gefahren für die öffentliche Sicherheit abzuwenden und die Rechtsaufsicht über die Gemeinden im Kreisgebiet auszuüben.

Aufgaben „R“

Rettungsdienst

Aufgabe des Rettungsdienstes ist die Sicherstellung einer bedarfsgerechten Versorgung der Bevölkerung mit Leistungen der Notfallrettung und des Krankentransportes zu sozial tragbaren Benutzungsentgelten. Zur Durchführung des Rettungsdienstes hat das Innenministerium Baden-Württemberg Verträge mit verschiedenen Wohlfahrtsverbänden und Hilfsorganisationen abgeschlossen. In den einzelnen Rettungsdienstbereichen wird ein Bereichsausschuss gebildet, in dem auch der Landkreis als beratendes Mitglied vertreten ist. Die Rechtsaufsicht über den Bereichsausschuss führt das Landratsamt.