landkreistag-bw.de
landkreistag-bw.de

Die Aufgaben der Landkreise von A-Z

Die Landkreise ergänzen die Tätigkeit der Gemeinden. Sie übernehmen Aufgaben, die zwischen Gemeinden anfallen oder für die eine einzelne Gemeinde zu klein ist - etwa bei der Müllabfuhr oder bei Berufsschulen. Als untere staatliche Verwaltungsbehörde ist das Landratsamt vor allem damit beschäftigt, Gefahren für die öffentliche Sicherheit abzuwenden und die Rechtsaufsicht über die Gemeinden im Kreisgebiet auszuüben.

Aufgaben „P“

Personennahverkehr

Eine wichtige Aufgabe des Landkreises ist der öffentliche Personennahverkehr. Dabei sind sie insbesondere zuständig für den nicht schienengebundenen Nahverkehr (z. B. Busverkehr). Durch die Aufstellung eines Nahverkehrsplanes sorgt der Landkreis für eine flächendeckende und ausreichende Bedienung der Bevölkerung mit öffentlichen Personenverkehrsdienstleistungen.

Pflegestützpunkte

Nahezu alle Landkreise stellen mit Pflegestützpunkten ein neutrales Angebot zur wohnortnahen Beratung, Versorgung und Betreuung der Bevölkerung bei Fragen zur pflegerischen Versorgung zur Verfügung.