landkreistag-bw.de
landkreistag-bw.de

Pressemitteilung vom 12.3.2012

35. Landkreisversammlung in Sigmaringen Landrat Frank Hämmerle (Landkreis Konstanz) zum Vizepräsidenten des Landkreistags gewählt – Landrat Hanno Hurth (Landkreis Emmendingen) Mitglied des Präsidiums

Sigmaringen. Die Landkreisversammlung hat heute den Landrat des Landkreises Konstanz, Frank Hämmerle, zum neuen Vize-Präsidenten des Landkreistags Baden-Württemberg gewählt. Landrat Hämmerle folgt in diesem Amt Herrn Guido Wolf MdL nach. Landrat Hämmerle tritt sein Amt mit sofortiger Wirkung an. Landrat Hanno Hurth (Landkreis Emmendingen) wurde zudem heute zum neuen Präsidialmitglied gewählt.   
      
Das Präsidium des Landkreistags:
Präsident Landrat Helmut M. Jahn, Hohenlohekreis, Künzelsau
Vizepräsidenten Landrat Frank Hämmerle, Landkreis Konstanz
Landrat Karl Röckinger, Enzkreis, Pforzheim
Landrat Joachim Walter, Landkreis Tübingen
 
Weitere Präsidiumsmitglieder:
Landrat Heinz Eininger, Landkreis Esslingen
Landrat Dr. Rainer Haas, Landkreis Ludwigsburg
Landrat Klaus Pavel, Ostalbkreis
Landrat Jürgen Bäuerle, Landkreis Rastatt
Landrat Dr. Achim Brötel, Neckar-Odenwald-Kreis
Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, Landkreis Karlsruhe
Landrat Hanno Hurth, Landkreis Emmendingen
Landrat Karl Heim, Schwarzwald-Baar-Kreis, Villingen-Schwenningen
Landrat Dr. Wolf-Rüdiger Michel, Landkreis Rottweil
Landrat Dirk Gaerte, Landkreis Sigmaringen
Landrat Thomas Reumann, Landkreis Reutlingen
Landrat Kurt Widmaier, Landkreis Ravensburg
Hauptgeschäftsführer Prof. Eberhard Trumpp
 
Landrat Hämmerle ist auch Vorsitzender des Rechts- und Verfassungsausschusses des Landkreistags Baden-Württemberg.