landkreistag-bw.de
landkreistag-bw.de

Pressemitteilung vom 13.6.2018

Zumeldung zum Vorschlag von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer für eine Neuregelung des Zugangs zum Medizinstudium

Zum Vorschlag von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer für eine Neuregelung des Zugangs zum Medizinstudium erklärt der Hauptgeschäftsführer des Landkreistages Baden-Württemberg, Dr. Alexis von Komorowski:  

„Auch der Landkreistag begrüßt die Bestrebungen von Wissenschaftsministerin Bauer, die Zulas-sung zum Medizinstudium zusätzlich zur Abiturnote an weitere Faktoren zu knüpfen. Dies wird jedoch den allgemeinen Mangel an Medizinern nicht entscheidend verringern.  Es muss daher neben einem neuen Zulassungsverfahren, auch zu einer Steigerung der Anzahl der Studienplätze von mindestens 10 Prozent kommen.

Auch die Einführung einer Landarztquote für die Zulassung zum Medizinstudium, wie sie von einigen Bundesländern angedacht oder bereits beschlossen ist, stellt eine erfolgsversprechende Maßnahme unter vielen zur Abmilderung des Hausarztmangels in ländlichen Gebieten dar und muss in die Überlegungen des Landes einfließen.“